Brunnenfest am 9. September

Rainbow auf dem Lukasplatz
Brunnenfest bleibt Brunnenfest, auch am neuen Standort vor der Lukaskirche. Denn schließlich gibt es auch dort einen Brunnen, eine Säule, die den um 1900 verbreiteten Trinkbrunnen nachempfunden ist. Und auch sonst baut der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Stuttgart-Ost am Samstag, 9. September auf sein bewährtes Konzept, bestehend aus gemütlicher Hocketse, Essen und Trinken und Live-Musik. Es lädt die Bürgerinnen und Bürger dazu ein, am letzten Samstag in den Ferien noch einmal zusammenzukommen und einen entspannten Nachmittag oder Abend miteinander zu verbringen.  
Stimmung macht die Band Rainbow mit beliebten Oldies aus Rock, Pop und Country ebenso wie mit Hits aus den aktuellen Charts. Ihre beiden Gründer Giorgio und Charly sowie  Sängerin Assunta (Sue) bringen eine Menge Temperament mit, unterstützt von Keyboard und Saxofon. Eine Musikpause zwischendrin gibt es nur deshalb, weil eine Hochzeit in der Lukaskirche stattfindet, auf die der HGV Rücksicht nehmen möchte. 
Zu Essen gibt es vom Grill und aus dem Asia-Wok, zu trinken an der Sektbar und dem Bierwagen. Natürlich sind auch nicht-alkoholische Getränke zu haben, ebenso wie Kaffee, zu dem die HGV-Mitglieder ein Kuchenbuffet aufbauen. Und ein Abstecher zur neuen Eisdiele „Zur Schleckerei“ gleich um die Ecke in der Landhausstraße lohnt sich auch. 
Festbeginn ist gegen Mittag auf dem Platz vor der Lukaskirche, die Hocketse dauert bis in den Abend. aia